Lage & Boden

Bürgstadt
Der idyllische Weinort Bürgstadt ist am Bayerischen Untermain gelegen und grenzt direkt an die romantische Kreisstadt Miltenberg. Mitten durch die Marktgemeinde mit gut 4.000 Einwohnern am südwestlichen Knick des Mainvierecks fließt der kleine Fluss Erf, bevor er schließlich in den Main mündet.

Wir sind sowohl von Würzburg als auch von Frankfurt jeweils lediglich etwa 70 Kilometer entfernt. Sie finden unseren Weinbaubetrieb in unmittelbarer Nachbarschaft der historischen Martinskapelle im Ortskern Bürgstadts. In der Nähe können Sie ebenfalls das mehr als vier Jahrhunderte alte Rathaus und die aus dem 14. Jahrhundert stammende Pfarrkirche St. Margareta besuchen.


Bürgstadter Centgrafenberg
Alle unsere Weine stammen aus der Lage Bürgstadter Centgrafenberg mit dem typischen Buntsandsteinboden der Region. Neben den vor allem für Rotwein besonders gut geeigneten Bodeneigenschaften profitiert die Lage zudem vom relativ milden Klima des Maintals, das sich zwischen Spessart und Odenwald erstreckt. So reifen in unseren Weinbergen geschmacksintensive und feinfruchtige Spitzenweine heran.