Über uns

Hinter dem Namen Weinbau Bernart Helmstetter verbirgt sich ein kleiner Winzerbetrieb, der sich bereits über Generationen hinweg in Familienhand befindet und auf eine über 100 Jahre lange Geschichte zurückblickt.

Aktuell führen zwei Kinder des Namensgebers Bernart Helmstetter (1923-2002) gemeinsam mit ihren Familien den Betrieb:
Werner Helmstetter hat sich neben seinem kaufmännischen Beruf zunächst zum Winzer und schließlich zum Kellermeister ausbilden lassen. Genauso wie er ist seine Schwester Rita Burkard mit dem Weinbaubetrieb aufgewachsen und kennt die Bürgstadter Weinberge von Kinderschuhen an. Auch ihre Ehepartner und mittlerweile erwachsenen Kinder helfen gerne tatkräftig bei Weinlese und der Bewirtung in der Häckerwirtschaft mit.





Winzerurkunde                                                                     Kellermeisterurkunde